Über uns

Kleiner Tätigkeitsbericht

Der Förderverein wurde vor fast zwei Jahrzehnten gegründet und hat seither das Leben des Gymnasiums hilfreich begleitet. Im Moment hat der Verein etwa 300 Mitglieder.

Ziel des Vereins ist es, schulische Aktivitäten zu unterstützen für die aus öffentlichen Quellen keine oder nur unzureichende Gelder bereit gestellt werden können. Nach Möglichkeit werden solche Projekte gefördert, die allen Schülern zugute kommen. Attraktive Zusatzangebote als Ergänzung zum Unterricht, sich musisch, geistig, sportlich und sozial weiterzuentwickeln, unterstützt der Förderverein natürlich gerne. Diese kann zum Beispiel eine Sonderfahrt zu einer thematisch passenden und interessanten Ausstellung sein; wir helfen dann häufig bei Fahrtkosten und Eintrittsgeldern.

Schulleitung und Kollegium setzen sich mit großem Engagement ein, unseren Kindern Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln. Wir bemühen uns, Schüler und Lehrer durch die Schaffung optimaler Rahmenbedingungen zu unterstützen. Die einstmals neuen Räume und Gerätschaften haben mittlerweile einigen Generationen von Schülern gedient und müssen erneuert werden. Die von Land und Stadt zur Verfügung stehenden Mittel lassen eine (Neu)-Ausstattung in einem Umfang, wie wir ihn wünschen, nicht zu. Wir fördern deshalb die Anschaffung von neuen Unterrichtsmaterialien, wie Schutzbrillen für den Chemieunterricht, Mikroskope für den Biologieunterricht, neues Werkzeug für den Kunstraum, Kostüme und einen professionellen Schminkkoffer, sowie einen Zuschuß zur Bühne für die Theater-AG, diverse Demonstrationsobjekte und Messgeräten für den Physik-, Chemie-, und Biologieunterricht, Computer und Laptops für die Informatikklassen.

Die EDV-Räume konnten durch Vermittlung und gute Beziehungen von Eltern und Vereinsmitgliedern zu ihren Arbeitgebern beinahe gratis ausgestattet werden und die Laptops werden laufend weiter ausgetauscht. Dabei helfen uns freundlicherweise große Firmen, die uns oft gratis oder sehr preiswert relativ neuwertige gebrauchte Computer überlassen. Auch unterstützen wir die Schule auch beim jährlichen Angebot des Computerführerscheins, den die Schüler hier erwerben können.

Der Förderverein ist im Rahmen von vielen kleinen und großen Projekten tätig. Wir organisieren jährlich den Kauf der Schulbücher, unterstützen den Ausbau der Schulbibliothek und fördern die Ski-Kurse, die alle Achtklässler dieser Schule absolvieren. Unsere Mitglieder sind momentan bei der Umwandlung des Schulgartens in ein „Grünes Klassenzimmer“ behilflich und durch den Kauf und den Unterhalt der Instrumente unterstützen wir kontinuierlich die Orchesterklassen.

Hin und wieder veranstalten wir mit der Schulpflegschaft zusammen Vorträge zu Erziehungsfragen und Themen wie Alkohol- und Drogenmissbrauch, Rassismus und Gewalt unter Schülern. Im Herbst wird es eine Veranstaltung zum Schicksal junger Flüchtlinge in Deutschland geben.

Für diese Aktivitäten benötigen wir Geld, das zum einen von unseren zuverlässigen Sponsoren kommt, zum anderen geben uns Ihre regelmäßigen Mitgliedsbeiträge die notwendige Planungssicherheit. Die erfolgreiche Umsetzung all dieser Aktivitäten ist nur durch die Bereitschaft unserer Mitglieder, sich mit Ideen, Engagement und finanzieller Hilfe einzubringen, möglich.

Wir möchten Sie daher bitten, unsere Arbeit zu unterstützen:

Werden Sie Mitglied